Survivalwoche
 
Verschiedene Überlebenstechniken im Wald
 

 
Jugendarbeitsstelle
 
Tripelpunkt: Ueberlebens- und Entscheidungstechniken

 
Zeitpunkt der Durchführung
 
26. – 30. August 2013
 
Projektbeschreibung
 
Die Survival-Projektwoche wurde vom 26.8.2013 bis 30.8.2013 von der Oberstufenschule Sarmenstorf und dem Verein Tripelpunkt Überlebens- und Entscheidungstechniken mit 17 freiwillig teilnehmenden Real- und SekundarschülerInnen der Abschlussklassen im Kanton Aargau durchgeführt. Die Kursevaluation zeigt, dass die Teilnehmenden sehr zufrieden mit dem Kurs waren und u.a. gelernt haben eine Survival-Unterkunft zu bauen, Wasser zu finden bzw. zu beurteilen und Feuer zu bohren. Zudem lernten sie gemäss ihren Aussagen etwas über Hygiene im Feld, essbare Wildpflanzen, Zusammenarbeit im Team und Kochen.
 
Kontakt
 
Download
 
 Migros Kulturprozent